Schöner Duschpuschel „Rose“

Hier nun die Anleitung zum Puschel:

LM-Kette
1.Reihe: 40 Stb
2.Reihe: 20 „Muscheln“ arbeiten

 

Materialien: 2 Knäuel CLEANY von

Schachenmayr in zwei unterschiedlichen Farben. (hier: hellrosa und pink) sowie eine Häkelnadel Nr.5. Alle Materialien sin im Nadelwerk erhältlich.

Abkürzungen: Luftmasche = LM, Stäbchen = Stb, feste Masche = fM

und los geht’s: Auf eine Luftmaschenkette von 40 LM werden 40 Stb gehäkelt. In der folgenden Reihe werden abwechselnd 1 fM und 6 Stb in das darunterliegende Stb der Vorreihe gearbeitet (= 20 x) . Jetzt mit der 2. Farbe weiterarbeiten. Für die Abschlussreihe abwechseln 1 fM und 2 fM in die jeweils darunterliegende M der Vorreihe arbeiten, bis zum Reihenende. Faden abschneiden. Für die Schlaufe mit der ersten Farbe 20 LM anschlagen, mit 20 fM behäkeln und anschliessend an das Band annähen. Band einrollen und zur Rose formen, mit einigen Stichen fixieren. Fäden vernähen und

Aufhängeschlaufe direkt anhäkeln oder annähen
Abschlusskante in der 2. Farbe häke
Rose einrollen und fertigstelle

abschneiden-fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.